Auch in diesem Jahr nahm der SV Neptun 28 mit seinen Schwimmerinnen und Schwimmern des B-Kaders wieder beim Gladbecker Volksbank Jugend-Schwimm-Cup teil. Neben den zu gewinnenden Medaillen werden hier immer schöne Prämien für gewonnene Prämienläufe ausgelobt, ein neues Samrtphone, eine Stereoanlage oder ein LED Fernseher sowie viele andere hochwertige Preise, da kann man schon mal über sich hinauswachsen.

Weiterhin überzeugt der Wettkampf immer mit einem tollen Rahmenprogramm, neben einer großen Tombola war dieses Mal Bundestrainer Henning Lambertz und Europameisterin Dorothea Brandt zu Gast bei der Autogrammstunde und bei den Siegerehrungen. 

Für unsere Aktiven galt es ausserdem nochmal ihre Form vor den anstehenden Bezirks-Kurzbahnmeisterschaften zu testen und noch die eine oder andere Pflichtzeit zu unterbieten.

B-Kader Trainerin Gina Krüger konnte auch einige Bezirks-Pflichtzeiten sowie viele neue persönliche Bestzeiten notieren. Einen Medaillengewinner bei diesem traditionell stark besetzten Wettkampf konnte der SV Neptun auch stellen, Elias Kusche (Jg. 2008) gewann Silber über 100m Brust. Herzlichen Glückwunsch !!!

Schon am kommenden Wochenende geht es für die Mädels der C-Jugend (Jg. 05/06) zum DMS-J NRW-Finale in die Schwimmoper Wuppertal. Viel Erfolg !