Diese Jahr war der S. V. Neptun Recklinghausen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin mit nur einer Starterin vertreten.

Nina Sandrine Jazy, angeführt von Trainer Heiko Fikenzer zeigte eindrucksvoll, dass beim Schwimmen Klasse vor Masse geht.

Bei Ihrer DJM Prämiere über 100m Freistil erschwamm sie mit 1:01,93 min eine neue persönliche Bestzeit und schrammte nur knapp am Finale vorbei. Gemeldet war Nina auf Platz 25, mit Ihrer Bestzeit erreichte sie Platz 9, in NRW ist sie somit die Zweitschnellste im Jahrgang.

Über 50m Brust konnte Nina sich um eine Sekunde verbessern und erreichte Platz 17. Am Freitag stand die 50m Freistil Strecke auf dem Plan. Im Vorlauf machte Nina es für sich und den Trainer noch mal extrem spannend. Sie erreichte Platz 8, zeitgleich mit Emma König vom Köpenicker SV. Das anschließende Duell Frau gegen Frau konnte Nina deutlich für sich entscheiden und hatte so ihre Finalteilnahme sicher.

Im Finale erreichte Nina mit einer neuen Bestzeit von 0:27,81 min einen tollen sechsten Platz.

Trainer und mitgereiste Fans zeigten sich aufgrund dieser Leistung hellauf begeistert.

Herzlichen Glückwunsch.